Josef-Schöfer-Str. 3, 82166 Gräfelfing

Häufig gestellte Fragen

Medizinische Rehabilitation suchtkranker Menschen

FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Wie sind die Zimmer der Klinik ausgestattet?

Ihre Unterbringung in der Klinik erfolgt in der Regel in einem Doppelzimmer. Eine Unterbringung in Einzelzimmern ist nur bei entsprechender Indikation möglich. Die Zimmer sind modern und hochwertig ausgestattet. Sie verfügen über ein eigenes Bad.

 

Ist die Mitaufnahme von Haustieren möglich?

In der Würmtalklinik ist die Aufnahme von Haustieren leider nicht möglich.

 

Ist die Anfahrt mit einem eigenen Auto möglich?

Wir empfehlen Ihnen, nicht mit dem eigenen Auto anzureisen und auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen.

Bitte beachten Sie, dass die Klinik keine Parkplätze für Rehabilitanden vorhält. Wir raten aus versicherungstechnischen Gründen dringend von der Anfahrt und von der Benutzung des eigenen PKWs während der Rehabilitation ab und schlagen Ihnen vor, den Schlüssel ggf. während Ihres Aufenthalts im Aufnahmebüro abzugeben und dort sicher aufbewahren zu lassen.

 

Kann eine Abholung an meinem Heimatort oder vom Krankenhaus/Entgiftung seitens der Klinik organisiert werden?

Eine Abholung von einer Privatadresse ist leider nicht möglich.

Eine Abholung aus einer stationären Einrichtung (Krankenhaus/Entgiftung) kann in Einzelfällen durch uns sichergestellt und organisiert werden. Bitte kontaktieren Sie unser Aufnahmebüro +49 (0) 89 8989133-6.

 

Kann ich mein Fahrrad mitbringen?

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

 

Verfügt die Klinik über kostenfreies WLAN?

Die Klinik verfügt über einen kostenlosen WLAN-Zugang und separierten WLAN-Bereich.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung Ihres Smartphones, Laptops oder Tablets nur außerhalb der Behandlungszeiten nach 17 Uhr und nur im eigenen Zimmer bzw. im WLAN-Bereich gestattet ist.

 

Gibt es eine „Kontaktsperre“ und ab wann kann ich Besuch empfangen?

Es gibt keine Kontaktsperre. Eine Handynutzung auf Ihrem Zimmer ist nach einer Woche möglich und dann nach 17 Uhr und außerhalb der Behandlungszeiten. Briefe schreiben und empfangen ist ab dem ersten Tag möglich.

Besuch können Sie ab dem dritten Wochenende Ihres Aufenthalts empfangen und wenn Sie alle Aufnahmemodalitäten erledigt haben („Aufnahmepass“).

 

Wo finde ich die Hausordnung mit den wichtigsten Regeln während der Rehabilitation?

Gern können Sie die Hausordnung über unser Aufnahmebüro anfordern: Tel.: +49 (0) 89 8989133-6